Liebes ver.di – Mitglied !

Ver.di ist eine starke Solidargemeinschaft und Solidarität geht nicht in den Ruhestand

Mitglied zu bleiben lohnt sich auch nach dem Ausscheiden aus dem Berufsleben. Ver.di kämpft als Solidargemeinschaft für alle Generationen:

Für eine gerechte und soziale Gesellschaft, für höhere Löhne und Renten, für eine soziale Absicherung.

Seniorinnen und Senioren erhalten alle Leistungen weiter bei 0,5 % Mitgliedsbeitrag vom Renteneinkommen. Ver.di hilft und unterstützt bei Rechtsfragen, z.B. bei Hinzuverdienst (Arbeitsrechtsschutz), bei Ärger mit der Krankenkasse (Sozialrechtsschutz), bei Fragen zum Mietrecht (Mietrechtsschutz) und gewährt Hilfe bei der Steuererklärung (Lohnsteuerberatung). Ver.di- Versichertenberater führen Rentenberatungen durch und ver.di vermittelt Verbrauchervorteile und Hilfen bei Freizeitunfällen.

Viele Seniorinnen und Senioren sind aktiv.

Wir Ü 60 aus dem Fachbereich 6 (Bund und Länder) treffen uns regelmäßig jeden 3. Donnerstag der ungeraden Monate um 14:30 Uhr bei ver.di in der Köpenicker Straße 30 und beraten, wie wir uns unterstützend in unseren Fachbereich einbringen können.

Bildergalerie der beiden Mitgliederversammlungen in 2017 und weitere Infos hier ...

Wir laden euch alle ein, einmal bei uns vorbeizuschauen und stehen gerne für Fragen zum „Übergang in den dritten Lebensabschnitt“ zur Verfügung.

Und wir haben ein breites Spektrum an Erfahrungen.

Wir freuen uns auf euch

Das Ü60-Team

Mitglieder der FB-Gruppe

Foto der FB-Senioren
Foto/Grafik: Ingeborg Gotthold

Mitglieder FB 6 und FB 7

ver.di Kampagnen